Profil von BeateSusanne!

Impressum
united travellers
  • Name: BeateSusanne
  • Geschlecht: female
  • Alter: 55
  • Reiseart: tourist
  • Single: yes
  • Kinder: no
  • Rauchen: yes
  • Trinken: occasionally
  • Grösse: 160
  • Gewicht: 55
  • Körperbau: average
  • Haare: brown
  • Augen: green
  • Ausbildung: masters_degree
  • Beruf: teaching
  • Religion: atheism
 

Über mich

Indien von Dezember 2019 bis Ende Februar 20

Ich bin eine große Individualreisende, die jedoch unterwegs den Austausch über das Erlebte schätzt. Meine Planung (aber die ist flexibel) beinhaltet als wichtigsten Teil Entspannung in Goa, aber auch Ausflüge nach Mumbai/Matheran, Badami (mit dem Zug), und Neu Dehli/Gwalior (Flug). Ich brauche keine **** Hotels, wichtig sind mir jedoch Sauberkeit, sowie eigenes Bad und Klo (das Leitungswasser darf dann in Goa durchaus kalt sein, das stört mich nicht) und wenn ich einen Badeurlaub mache, möchte ich am Strand wohnen. Mich erstaunt vor allem die Fremdheit des Landes mit seiner so bunten Religion, reichen Geschichte und Kultur.

Was ich suche

Perfekt wäre eine ReisepartnerIn, der/die sich auch für die oben genannten Reiseziele interessiert. Bitte keine Esoteriker, gerne jedoch Menschen, die tolerant sind und dem anderen seine Eigenart lassen. Wichtig ist mir, dass ich nicht jeden Tag und jede Minute mit der/dem ReisepartnerIn verbringen muss, aber wir nach Lust und Laune gemeinsame Ausflüge und Besichtigungen und vereinzelt auch Einkaufstouren machen können. Es muss genug Raum bleiben für individuelle Interessen, ohne dass man aneinander klebt. Kulturelles und geschichtliches Interesse soll durchaus vorhanden sein.

Meine Reiseanzeigen

3 Monate Indien Ende 2019

Meine Planung für die Indienreise (aber die ist flexibel) beinhaltet als wichtigsten Teil Entspannung in Goa, aber auch Ausflüge nach Mumbai/Matheran, Badami (mit dem Zug), und Neu Dehli/Gwalior (Flug). Perfekt wäre eine ReisepartnerIn, der/die sich auch für die oben genannten Reiseziele interessiert. Bitte keine EsoterikerInnen, gerne jedoch Menschen, die tolerant sind und dem anderen seine Eigenart lassen. Wichtig ist mir, dass ich nicht jeden Tag und jede Minute mit der/dem ReisepartnerIn verbringen muss, aber wir nach Lust und Laune gemeinsame Ausflüge und Besichtigungen und vereinzelt auch Einkaufstouren machen können. Es muss genug Raum bleiben für individuelle Interessen, ohne dass man aneinander klebt. Kulturelles und geschichtliches Interesse soll durchaus vorhanden sein.



 

Loading...