Profil von Werth!

Impressum
united travellers
  • Name: Werth
  • Geschlecht: male
  • Alter: 26
  • Reiseart: interrail
  • Single: yes
  • Kinder: no
  • Rauchen: occasionally
  • Trinken: occasionally
  • Grösse: 178
  • Gewicht: 60
  • Körperbau: slim
  • Haare: blonde
  • Augen: green
  • Ausbildung:
  • Beruf:
  • Religion:
 

Über mich

Interrail- Backpacking

Also ich hei√üe Adrian, bin 20 Jahre jung und werde im Sommer 2014 eine Interrail- Tour machen. Ich habe bereits Backpacking Erfahrung sowohl in Europa (22 Tage 'on the rail' Erfahrung im Norden Europas), als auch quer durch Nordamerika f√ľr 3 Monate (hitch hiking von NY nach LA; LA-> Hawaii; Hawaii-> LA; LA-> Vancouver; Seattle und nach Hause). Also ich habe relativ viel Zeit auf der Stra√üe und auf Schienen verbracht und w√ľrde gerne noch mehr tolle Erfahrungen machen. √úBER MICH: Ich habe bis vor kurzem noch Philosophie studiert, habe aber damit aufgeh√∂rt und werde jetzt mit dem Psychotherapeutischen Prop√§deutikum in Wien beginnen. Nebenbei mache ich eine Fachausbildung zum diplomierten Kinesiologen. Im Herbst 2014 werde ich auch noch ein Studium f√ľr komplement√§re Medizin mit Schwerpunkt Kinesiologie an der Sigmund Freud Uni in Wien beginnen. Zudem spiele ich E- Gitarre und w√ľrde auch wieder gerne in einer Band spielen. Hie und da schreibe ich auch Texte literarischer Natur und meditieren geh√∂rt definitiv auch zu mir. Alles in allem bin ich ein sehr ruhiger Mensch der eigentlich f√ľr alles offen ist und die Welt gerne n√§her erkunden w√ľrde.

Was ich suche

Ich suche jemand der oder die mit mir eine einmonatige Reise macht (so lange dauert das Interrail- Ticket an). Die Route der Reise ist nicht vollkommen fix und kann nat√ľrlich ge√§ndert und angepasst werden an die Interessen meines Reisepartners/in. Die Idee w√§re von Wien (oder wo auch immer in √Ėsterreich) in den Norden Frankreichs zu fahren von da aus h√§tte ich mir gedacht nach Belgien weiter zu fahren und von dort nach London. Die n√§chsten Reiseziele w√§ren f√ľr mich der Norden Englands, Schottland und Irland gewesen. Ich denke, dass sich die Reise und die Route so und so noch √§ndern wird. Also w√ľrde ich der Route so wie ich sie hier beschrieben habe nicht zu viel Gewicht geben. Das Einzige das f√ľr mich jetzt schon klar ist, ist dass ich am Ende der Reise in ein Kloster gehen werde, welches sich in der N√§he von Petersfield befindet. Das hei√üt, dass ich am Ende der Reise in Petersfield sein werde. Zeitlich h√§tte ich die Reise in den Sommerferien angesetzt. N√§mlich von 15. Juli- 26.August. Nach diesem Zeitraum beginnt meine Zeit im Kloster und du (Reisepartner/in) kannst sozusagen weiterreisen oder nach Hause fahren (wegen weiterfahren habe ich mich informiert: man kann sich sofort wieder ein Interrailticket kaufen, sobald das alte abgelaufen ist und somit weiterreisen per Zug). Ich reise grunds√§tzlich ohne Geld f√ľr Unterk√ľnfte auszugeben (schlafe auf der Reise gew√∂hnlich so: Couchsurfing, Zelt, Zug) und √ľberhaupt versuche ich die Reisekosten m√∂glichst gering zu halten.

Meine Reiseanzeigen

 

Loading...